§§
37170 Uslar, Lange Straße 28
KlausKunze.com
Telefon 05571-5485

Telefax 05571-6327

notfalls 0171-6211075
Ihre hilfreichen Seiten .....
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Tipps und Hinweise geben, sich schon vor Tätigwerden Ihres Rechtsanwalts oder Verteidigers umsichtig zu verhalten.    
     
Wer einer Straftat beschuldigt wird, hat sich oft schon bei der Polizei um Kopf und Kragen geredet. Das muß nicht sein.   Wie verhalte ich mich richtig?
    Ärger mit dem Strafrichter?
     
Gerade bei Ermittlungen mit politischem Hintergrund   Gibt es politisches Recht?
ist mancher sich keiner Schuld bewußt, weil er an völlige Meinungsfreiheit glaubt.   Was ist schon verboten, was ist noch erlaubt?
     
Wen die Zeitung durch den Kakao gezogen hat, der muß sich unverzüglich wehren und Unterlassungsansprüche erheben. Wartet er zu lange, wird es mit einer einstweiligen Verfügung des Gerichts schwierig. Das muß nicht sein.   Ärger mit schlechter Presse?
     
Wer sich für zu arm hält, einen Rechtsanwalt zu bezahlen, erfährt manchmal zu spät: Es gibt bei schwerwiegenden Strafsachen Pflichtverteidigung und in Zivilsachen Prozeßkostenhilfe. Aus Geldnot verlorene Prozesse müssen nicht sein.  
Wann steht mir ein Pflichtverteidiger zu?
Wann bekomme ich Prozeßkostenhilfe?
     
Wer verurteilt wurde, etwas zu bezahlen, sucht manchmal erst seinen Rechtsanwalt auf, wenn der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht und es zu spät ist. Das muß nicht sein.   Wie wehre ich mich rechtzeitig?
       
Selbst ruhige Hobbies wie das des Genealogen werfen Rechtsfragen auf, zum Beispiel urheberrechtliche:   Was muß ich beachten?